Die Oberasbacher Talentbühne






Oberasbach – (sh) Am 25.10. veranstaltete das Kulturamt der Stadt Oberasbach in der Turnhalle des Hans-Reif-Sportzentrums die erste „Oberasbacher Talentbühne“.
Junge Talente aus Oberasbach und Umgebung hatten an diesem Abend Gelegenheit ihr Können im Bereich Tanz und/oder Gesang unter Beweis zu stellen. Neben Solo-Sängerinnen, wie Tamara Dietsch, Selina Reichenberg oder die erst 14-jährige Zouzy, waren auch Tanzgruppen vom TSV Altenberg, Rapper und die „Latinas“, eine Flamenco – Tanzgruppe am Start. Moderiert wurde der Abend von Tanztrainerin Nancy Gallego-Rico, selbst Tänzerin bei den Latinas und Dozentin bei diversen Tanzworkshops im Oberasbacher Jugendhaus OASIS. Die Veranstaltung war kein Wettbewerb unter den teilnehmenden Gruppen oder Solisten und somit erhielten am Ende alle Teilnehmer die gleiche Anerkennung (Urkunde und Gutschein) aus der Hand der Ersten Bürgermeisterin der Stadt Oberasbach, Birgit Huber. Auf Birgit Huber´s Nachfrage, ob eine Wiederholung der Veranstaltung im nächsten Jahr gewünscht würde, antworteten sowohl Teilnehmer als auch Publikum mit einem deutlichen „Ja“. Nachdem sich alle „Künstler“ auf der Bühne gemeinsam bei ihren Fans für den Applaus bedankt hatten, war Partytime angesagt. DJ Polique, bekannt aus dem lokalen Rundfunk und als Garant für 1A-Partystimmung, war der Stargast des Abends und sorgte bei dem überwiegend jungen Publikum für gute Laune.


Fotos: Harald Scherbaum