Schön war er wieder… der 8. Hobbykünstlermarkt der Stadt Oberasbach




zum selber blättern!

Am vergangenen Wochenende lud die Stadt Oberasbach bereits zum 8. Male zum Hobbykünstlermarkt ins Hans-Reif-Sportzentrum ein. Trotz des trüben Wetters folgten wieder viele Besucher dieser Einladung und bummelten zwischen den verschiedensten Angeboten der mehr als 130 Verkaufsständen hindurch.
Die angebotenen Kunstwerke der (Hobby-)Künstler wurden bewundert, bestaunt und regten natürlich zum Kauf an.
Für jedes Interesse war am Hobbykünstlermarkt etwas passendes zu finden. Angefangen bei variationsreichen Dekorationsartikeln, speziell für die Weihnachtszeit, über Gestecke, Türkränze, bis hin zu den verschiedensten Engel-, Weihnachtsmänner- und Elchkreationen. Aber auch Bilder, Schmuck, Babyartikel, Gestrickte Socken, Schals und Mützen oder Keramik- und Metallkunstwerken wurden angeboten.
Nach der erfolgreichen Einkaufstour stärkten sich die meisten Besucher mit Kaffee und Kuchen oder mit einem kräftigen Gulascheintopf von der Bäckerei Beck, der Familie Beck.
Nicht nur die Verkäufer, sondern auch die Stadt Oberasbach freute sich am Ende über eine hohe Besucherzahl und eine erfolgreiche Veranstaltung mit einer guten Resonanz aller beteiligten.